Bürgermeister Roland Burger und Markus Haas sind stellvertretende Vorsitzende

Waldbrunn. Zur Vorbereitung der ersten Kreistagssitzung des neugewählten Kreistags tagte unter Vorsitz des neuen CDU-Fraktionsvorsitzenden Bürgermeister Dr. Norbert Rippberger (Mudau) die neue CDU-Fraktion. Dabei wurde der weitere Fraktionsvorstand gewählt und die Gremien des Kreistags besetzt.

Der Fraktionsvorstand setzt sich zusammen aus: Vorsitzender Dr. Norbert Rippberger, stellvertretende Fraktionsvorsitzende sind die Kreisräte Roland Burger (Buchen) und Markus Haas (Waldbrunn), Pressebeauftragter ist Dr. Alexander Ganter (Mosbach). Dem Fraktionsvorstand gehören die Obmänner/die Obfrau für die Ausschüsse und Aufsichtsräte an: Klaus Gramlich (Adelsheim) Verwaltung und Finanzen, Sabine Schweiger (Aglasterhausen) Schule, Kultur und Partnerschaft, Dr. Norbert Rippberger (Mudau) Wirtschaft, Verkehr und Umwelt, Jens Wittmann (Fahrenbach) Gesundheit und Soziales, Jürgen Galm (Osterburken) Abfallwirtschaft und Rainer Houck (Schefflenz) Kliniken. In der Metropolregion wird die CDU-Fraktion durch Roland Burger und Sabine Schweiger vertreten, bei der Mitgliederversammlung des Landkreistags durch Gerhard Noe, beim Kommunalverband für Jugend und Soziales durch Jens Wittmann und beim Verkehrsverbund ZRN durch Sabine Schweiger. Erster Stellvertretender Vorsitzender des Kreistags soll wieder Roland Burger werden.

Vorberaten wurden die thematischen Schwerpunkte der nächsten Klausurtagung. In einer gemeinsamen Sitzung der alten und neuen Fraktion und des CDU-Kreisvorstands werden am 16. Juli die ausscheidenden Kreisräte verabschiedet.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag